Familienabend mit Jubilarehrung


  • 29. Jan 2017
 

Am 28. Januar 2017 versammelte sich die Chorfamilie zum Familienabend mit Jubilarehrung im Vereinsheim “Orpheum”. Zuvor hatte der Chor den Gottesdienst in der Kath. Pfarrkirche St. Johannes in Anrath musikalisch gestaltet. Neben den Sängern mit ihren Partnerinnen konnte der 1. Vorsitzende Bernd Straeten auch die Ehrenmitglieder Bürgermeister Josef Heyes, Willi Spee und Heinz Hasenbeck begrüßen. Bernd und Uschi Straeten hatten die Tische im sonstigen Proberaum des MCO geschmackvoll dekoriert. Nach einer kulinarischen Stärkung am Bufett formierten sich die Sänger um ihren Chorleiter Klaus-Peter Jamin zur ersten Gesangsdarbietung. Es folgten nun die Ehrungen der langjährigen Vereinsmitglieder durch den 1. Vorsitzenden. Für 50 Jahre Singetätigkeit und 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Sangesbruder Peter Schultz ausgezeichnet. Manfred Junga erhielt aus der Hand des Vorsitzenden aus Anlass seiner 50-jährigen Treue zum Männerchor Orpheus ein Präsent. 40 Jahre Mitglied im Chorverband NRW und MCO ist der 2. Vorsitzende Manfred Schmidt-Persohn. Bernd Straeten dankte ihm für sein Jahrzehnte währendes Engagement recht herzlich Er erhielt genauso wie Peter Schultz aus der Hand der Bezirksvorsitzenden Anni Gielen Urkunde und Ehrennadel des CV NRW. Der zweite musikalische Block bildete den Abschluss des offiziellen Teils der Veranstaltung. Im Verlauf des Abends erfreute die Sängerschar die Anwesenden mit mehren spontanen Liedvorträgen. Erst weit nach Mitternacht löste sich die gesellige Runde auf.